Nachrichtenforum

Erstes Training zum "Zertifizierten M&V Professionalist" in Österreich

 
 
jofe
Erstes Training zum "Zertifizierten M&V Professionalist" in Österreich
von Johannes Fechner - Wednesday, 9. May 2012, 11:12
 
Sehr geehrte klima:aktiv Kompetenzpartner, EAC Coaches!

Wenn der Nachweis der Wirkung von Maßnahmen zur Energieeinsparung Ihr Thema ist - in Großbetrieben die im ETS vertreten sind, oder die nach ISO 50001 zertifiziert sind, in EVUs oder in Contractingunternehmen - dann ist auch das International Performance Measurement and Verification Protocol (IPMVP) für Sie von Interesse. Mehr dazu: 
"Efficiency Valuation Organization", www.evo-world.org

Das erste Training zum "Zertifizierten M&V Professionalist" veranstalten nun 
die Österreichische Energieagentur, der ÖkoBusinessPlan Wien und die Efficiency Valuation Organization (EVO). Die EVO arbeitet eng mit dem ISO Technical Committee 242 zusammen, indem es um Measurement & Verification im Rahmen der ISO 50001 geht. 
 
Termin: 25. bis 27. Juni 2012 in Wien, 
Die Schulungen werden von einem internationalen Trainer in englischer Sprache abgehalten, mehr:

Sie können entweder den eintägigen Workshop besuchen, bei dem das Protokoll im Detail vorgestellt wird, oder die dreitägige Ausbildung zum zertifizierten M&V Professional (CMPV) absolvieren. Nähere Details dazu entnehmen Sie bitte den Unterlagen unter folgendem Link: 

Kontakt: 
Mag. Petra Lackner 
Österreichische Energieagentur 
T: +43 / 1 / 586 15 24 - 176 
M: +43 / 664 / 810 78 96  

Mit freundlichen Grüßen
Johannes Fechner

DI Johannes Fechner
klima:aktiv Bildungskoordination
www.bildung.klimaaktiv.at  
17&4 Organisationsberatung GmbH
T: +43 1 581 13 27 – 13
www.17und4.at