Nachrichten der Website

Workshop "Handwerk & Handel 4.0" am 16. Juni 2016 in St. Pölten

 
 
Picture of Gudrun Dorninger
Workshop "Handwerk & Handel 4.0" am 16. Juni 2016 in St. Pölten
by Gudrun Dorninger - Monday, 13 June 2016, 10:25 AM
 


Sehr geehrte Damen und Herren!

Wie können das Handwerk und der Handel von der Digitalisierung profitieren?
Welchen Nutzen bringt die Digitalisierung?
Mit welchen Kosten müssen Unternehmen rechnen?

In der Digitalisierung gibt es keine "Patentrezepte". Jedes Unternehmen entlang seiner Wertschöpfungskette hat eine spezifische Ausgangssituation, sowie spezielle Anforderungen und Bedürfnisse.

Wir suchen 10 Handels- bzw. Handwerksbetriebe entlang der Wertschöpfungsketten Bau, Metall und Holz, die an den Möglichkeiten der Umsetzung der Digitalisierung in ihren Betrieben interessiert sind. In Form eines Kooperationsprojekts sollen Werkzeuge dafür vorgestellt und Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft miteinbezogen werden. Sollte die geplante Förderung zustande kommen, würden den Projektpartnern keine Kosten im Projekt entstehen.

Am 16. Juni lädt der Bau.Energie.Umwelt.Cluster Niederösterreich in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule St. Pölten (Institut für CreativeMedia/Technologies) und dem MCI Management Center Innsbruck zu dem Workshop "Handwerk und Handel 4.0" in einer kleinen Runde ein.

Im Rahmen dieses Treffens werden wir gemeinsam mit Ihnen die Werkzeuge und Möglichkeiten für traditionelle Handwerks- und Handelsbetriebe besprechen und die geplanten Projektinhalte sowie die Vorgangsweise skizzieren.

Die detaillierte Einladung inkl. Anmeldeformular finden Sie hier.

Termin:
16. Juni 2016, 15:00 bis 17:30 Uhr

Ort:
Wirtschaftszentrum Niederösterreich, Haus B, 1. Stock (Raum Donau)
Niederösterreichring 2
3100 St. Pölten

Bitte melden Sie sich bei Interesse sobald wie möglich ein, da wir das Thema in einer kleinen Runde mit max. 10 Teilnehmern diskutieren wollen.

Bei Interesse an einer Teilnahme wenden Sie sich an:

DI Susanne Formanek
Clustermanagerin
T. +43 2742 9000-19667
s.formanek@ecoplus.at

Mit freundlichen Grüßen

Bau.Energie.Umwelt Cluster Niederösterreich

DI Susanne Formanek
Clustermanagerin